Sie sind hier:

Wasserwerke

Aufgaben

Förderung und Verteilung

Grundwasserschutz

Informationen zu Ihrer Trinkwasserabrechung

Beiträge und Gebühren

Gartenwasserzähler

Analysewerte

Wasser ist Leben!

Störungsdienst

75 Jahre im Dienst der Wasserversorgung

Verbandsrecht

KOWAS

Service

Allgemein:

Startseite

Hauptschöpfwerk

Geschäftsstelle

UHV - Außenstelle Bederkesa

Wasserwerk

Auftragsvergaben

Klärwerk

So finden Sie uns

Störungsdienste

Links

Impressum

Unser Trinkwasser ist naturbelassen und wird umfassend kontrolliert. Es enthält viele lebenswichtige Mineralstoffe und Spurenelemente. Die Aufbereitung erfolgt ohne Zusatz von Chemie.




Bezeichnung  Trinkwasser
Ww Wanna
 
Trinkwasser
Ww Altenwalde
 
Grenzwert nach
Trinkwasserverordnung
 
Härtebereich* 
Gesamthärte°dH   11,30  8,50 
pH-Wert  7,73  7,61  nicht unter 6,5
nicht über 9,5 
Eisen  0,04  < 0,01  0,20 
Nitrat
mg/l
 
18,10  10,10  50 
Calcium
mg/l
 
50,00  44,00  400 
Fluorid
mg/l
 
0,07   0,04   1,5 

Chlor: Eine Zugabe von Chlor ist nicht erforderlich, da das Grundwasser keimfrei ist.

*Härtebereich nach dem Waschmittelgesetz:
Härtebereich 1 => 8 - 8,4°dH (weich)
Härtebereich 2 => 8,4 - 14,0°dH (mittel)
Härtebereich 3 => über 14,0°dH (hart)